Ornament
Ornament
Logo
Noten
Noten
Chor

Startseite

Neue Einträge

Formulare

Der Verein

Der Vorstand

Die aktiven Mitglieder

Veranstaltungen

Das Vereinsleben

Bildergalerie

Gästebuch

Links

Satzung

Impressum

Und dann war da noch ...

Ahnentafel

Presse

Notenlehre

Mitgliederliste

Protokoll der
Jahreshauptversammlung


XYZ

Ahnentafel



Für die Welt warst du irgendjemand,



aber für irgendjemand bleibst du die Welt.



Gerhard Diers
29.03.1890 - 16.07.1970



Gerhard Diers war von 1948 bis 1963 1. Stv. Vorsitzender
des MGV "Liedertafel 1880" Wiefelstede.
Er war maßgeblich daran beteiligt, dass der Singbetrieb
nach dem 2. Weltkrieg wieder aufgenommen wurde.

Hinrich Feldhus
13.10.1883 - 28.02.1971



Hinrich Feldhus war von 1948 bis 1963 1. Vorsitzender
des MGV "Liedertafel 1880" Wiefelstede.
Mit seinem Rücktritt 1963 wurde er zum Ehrenliedervater ernannt.
Ihm ist maßgeblich zu verdanken, dass der Singbetrieb
nach dem 2. Weltkrieg wieder aufgenommen wurde.

Hans Schäfer
29.08.1894 - 04.06.1979



Hans Schäfer war lange Jahre Dirigent des
MGV "Liedertafel 1880" Wiefelstede (1948 - 1979)
Buns

Heinz Buns
28.01.1911 - 07.12.1987



Jahre lang hat er die Geschicke des Vereins
mitbestimmt durch sein Amt als Schriftführer
Stolle

Herbert Stolle
28.08.1919 - 03.08.1989



Er war von 1963 - 1969 stv. Vorsitzender und von
1969 -1984 1. Vorsitzender des Vereins. Mit seiner Verabschiedung aus dem Vorstand wurde er zum "Ehrenvorsitzenden auf Lebenszeit" ernannt.
Unter seine Vereinsführung fielen die Jahre schöner Ausflüge, die er immer mit großer Akribie vorbereitete
Hinrichs

Georg Hinrichs
02.02.1910 - 15.02.1995

Georg Hinrichs sang im 1. Tenor. Seine witzige und humorvolle Art steckte den gesamten Chor an.
Lindemann
1927 war für den Männergesangverein ein bedeutsames Jahr.
Damals - der Verein war noch keine 50 Jahre alt - da meldete sich ein junger Mann als Mitglied an, der über 70 Jahre in unserem Chor als Sänger und Kamerad eine wichtige Rolle spielte:


Willi Lindemann
21.09.1901 - 24.12.1996

Träger des Niedersächsischen Verdienstordens.








Böhmer

Gerold Böhmer
30.09.1924 - 23.12.2003

Gerold Böhmer sang im 2. Tenor.
Er war lange Jahre im Vorstand tätig.
Von 1963 bis 1969 war er 1. Vorsitzender des MGV.
Badge

Fritz Badge
15.05.1944 - 10.08.2017

40 Jahre aktiv im Chor, eine der Säulen im 2. Bass.
Ein Vorbild an Freundlichkeit und Verlässlichkeit.
Ein humorvoller und empathischer Mensch mit einer
besonderen Ausstrahlung.
Ein Sangesbruder, der dieser Bezeichnung alle Ehre machte.
Tapken

Karl-Heinz Tapken
27.01.1931 - 16.08.2017

"Der Junge mit der Mundharmonika".
Ein Urgestein in unserem Verein.
62 Jahre war er Mitglied. Karl-Heinz
hatte eine witzige Art. Wenn er sich
zurückzog, spielte er gefühlvoll
auf seiner Mundharmonika.